*** Die (Um)Bau-Arbeiten beginnen im Januar - es ist mit Beeinträchtigungen zu rechnen ***